Europameisterschaften

Starkes DSB-Aufgebot zur Europameisterschaft Vorderladerschießen

04.09.2009 09:38

Der Deutsche Schützenbund entsendet zu den Europameisterschaften Vorderladerschießen, die vom 8. bis zum 12. September in Naquera bei Valencia (Spanien) ausgetragen werden, ein starkes Aufgebot. Unter den 24 Schützinnen und Schützen sind zahlreiche Welt- und Europameister der vergangenen Jahre wie zum Beispiel Walter Massing (Ginsheim/Foto).

 

Das deutsche Team ist natürlich auch bei dieser EM in der Favoritenrolle. Von den letzten kontinentalen Meisterschaften 2007 in Parma kehrte die Auswahl des DSB mit 20 Gold-, 13 Silber- und 12 Bronzemedaillen in die Heimat zurück. 

Elf Titel in den Einzelwettbewerben und neun Mannschaftssiege standen auf dem Erfolgskonto der DSB-Schützen, die damit wieder einmal eindrucksvoll ihre Vorherrschaft in den vielen Disziplinen dieser Sportart bewiesen. Hinter dem deutschen Team kam Frankreich mit zehn Mal Gold, neun Mal Silber und sechs Mal Bronze auf Rang zwei der Mannschaftswertung. 

Das deutsche Vorderladeraufgebot für Naquera im Überblick: 

Tordis-Arlett Nitsch (Nürtingen)
Rita Pamer (Warngau)
Gudrun Wittmann (Fischbachau) 

Achim Bailer (Eutingen)
Alfred Bailer (Eutingen)
Thomas Baumhakl (Asslar)
Matthias Dreisbach (Bad Berleburg)
Michael Frey (Bubenheim)
Erwin Glossner (Thalmässing)
Walter Hery (Dannstadt)
Roland Juranek (Nennslingen)
Peter Käpernick (Waakirchen)
Martin Kloke (Laudenbach)
Wilfried Kretschmer (Springe)
Axel Klingmann (Mosbach)
Franz Lotspeich (Söhnstetten)
Walter Massing (Ginsheim)
Josef Mayr (Warngau)
Werner Pahl (Surwald)
Roland Robben (Westoverledingen)
Volker Valentin (Finsterwalde)
Wolfgang Virsik (Würzburg)
Udo Weick (Reichartshausen)
Hans-Michael Würdiger (Oberursel) 

Die kompletten Ergebnisse der Europameisterschaften Vorderladerschießen in Naquera finden Sie nach Abschluss der Wettkämpfe über diesen Link.