Europameisterschaften

Titelverteidiger beim EM Feldarmbrust am Start

21.07.2011 10:48

Bei den Europameisterschaften mit der Feldarmbrust, die vom 01. bis 07. August in Budapest (Ungarn) ausgetragen werden, starten mit Ina Schmidt (Babenhausen) sowie mit Ralf und Walter Hillenbrand (beide Kronau) Schützen, die bereits bei den letzten kontinentalen Titelkämpfen 2009 in Otrokovice (Tschechien) mit einer Goldmedaille erfolgreich waren.

 

Ina Schmidt gewann damals den Einzelwettbewerb der Damen, die beiden diesmal nominierten Hillebrands siegten vor zwei Jahren zusammen mit Steffen Hillenbrand in der Mannschaftswertung und holten den Europameistertitel nach Deutschland.

Auch in diesem Jahr entsendet der Deutsche Schützenbund wieder ein hochkarätiges neunköpfiges Team, das mit guten Aussichten auf Edelmetall ins Rennen gehen wird. Das komplette DSB-Aufgebot im Überblick:

Damen

Andrea Heitmann (Hannover)
Katja Poser (Karlsruhe)
Ina Schmidt (Babenhausen)

Herren

Karl-Heinz Blumtritt (Kronshagen)
Ralf Hillenbrand (Kronau)
Walter Hillenbrand (Kronau)

Junioren

Rabin Bosch (Hallwangen)
Christoph Petry (Malsch)
Niklas Stallbaum (Winsen)

Die Ergebnisse der Europameisterschaften mit der Feldarmbrust in Budapest finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.