Europameisterschaften

Titelverteidigerin Elena Richter führt EM-Team an

21.08.2013 08:03

Titelverteidigerin Elena Richter (Berlin/Foto) führt das 15-köpfige Team des Deutschen Schützenbundes an, das bei den Europameisterschaften der Feldbogenschützen, die vom 25. bis 31. August in Terni (Italien) ausgetragen werden, um die Medaillen kämpfen wird.

 

Die 24-jährige Sportsoldatin aus der Hauptstadt, die erst vor wenigen Wochen bei den World Games in Cali (Kolumbien) die Silbermedaille gewann, bezwang 2011 in Montevarchi (Italien) im Finale mit dem Recurvebogen Christine Bjerendal (Schweden) mit 58:47 und sicherte sich den kontinentalen Titel.

Vor drei Jahren waren in Italien auch das Herren- und das Juniorenteam des Deutschen Schützenbundes mit der Goldmedaille erfolgreich, dazu gesellten sich drei Silbermedaillen durch Silke Hötteke (Castrop-Rauxel) mit dem Compoundbogen, Monika Jentges (Ganderkesee) mit dem Blankbogen und Sebastian Rohrberg (Langwedel) mit dem Recurvebogen bei den Herren.

Das deutsche Aufgebot für Terni im Überblick:

Recurvebogen

Elena Richter (Berlin)
Ute von Schilling (Hildesheim)

Sven Giesa (Ludwigsburg)
Eike Jacob (Freiburg)
Sebastian Rohrberg (Langwedel)

Blankbogen

Ulrike Koini (Sörth)
Jutta Schneider-Borns (Delmenhorst)

Meik Fekeler (Marsberg)
Richard Klesmann (Kirchheim)

Compoundbogen

Katharina Landrock (Sulzbach)

Jens Asbach (Nidderau)
Henrik Hornung (Großensee)
Marcus Laube (Seelze)
Henning Lüpkemann (Berlin)
Timo Schott (Groß-Gerau)

Die Ergebnisse der Europameisterschaften Feldbogen in Terni finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.

Foto: WA/Dean Alberga