Weltcup

Weltcupfinale Flinte in Al Ain mit drei DSB-Teilnehmern

19.09.2011 12:25

Zum Weltcupfinale Flinte in Al Ain (Vereinigte Arabische Emirate), das vom 01. bis 06. Oktober stattfindet, entsendet der Deutsche Schützenbund drei Sportlerinnen und Sportler, die sich durch vordere Platzierungen bei den internationalen Wettkämpfen wie Weltcups oder Weltmeisterschaften für den Sai-sonabschluss des Internationalen Schießsportverbandes (ISSF) qualifiziert haben.

 

Das deutsche Aufgebot im Überblick:

Trap

Katrin Quooß (Kyritz)
Sonja Scheibl (Itzstedt/Foto)

Doppeltrap

Andreas Löw (Weinberg)

Der Finalzeitplan von Al Ain:

Sonntag, 02.10.11

Skeet Damen

Montag, 03.10.11

Skeet Herren

Dienstag, 04.10.11

Doppeltrap Herren

Mittwoch, 05.10.11

Trap Damen

Donnerstag, 06.10.11

Trap Herren

Die kompletten Ergebnisse Weltcupfinales Flinte in Al Ain finden Sie nach Abschluss der Wettbewerbe über diesen Link.