International

Weltmeister führt deutsches Bogenteam zur Hallen-EM an

20.02.2008 00:00

Weltmeister Sebastian Rohrberg (Langwedel/Foto) wird das deutsche Bogenteam, das vom 3. bis 9. März 2008 bei den Hallen-Europameisterschaften in Turin (Italien) um Medaillen und Platzierungen kämpft, anführen.

 

Der 28-jährige Niedersachse gewann den Titel bei der Indoor-WM im vergangenen März in Izmir durch einen 118:116-Erfolg gegen Markyan Iwaschko (Ukraine), nachdem er zuvor im Semifinale den Olympiasieger von Athen 2004, Marco Galiazzo (Italien), mit 120:118 bezwungen hatte.

Nach den letzten Qualifikationen im Bundesleistungszentrum Kienbaum nominierte Bundestrainer Martin Frederick folgende sechs Schützinnen und Schützen:

Damen

Susanne Poßner (Berlin)
Elena Richter (Berlin)
Christina Schäfer (Düren)

Herren

Florian Floto (Braunschweig)
Jan-Christopher Ginzel (Sprockhövel)
Sebastian Rohrberg (Langwedel)

Die Ergebnisse der Damen und Herren bei den Hallen-Europameisterschaften in Turin finden Sie nach Ablauf der Wettkämpfe hier.