International

WM-Aufgebot Wurfscheibe umfasst 18 Schützinnen und Schützen

27.08.2007 00:00

Während für die meisten der Schützinnen und Schützen des Nationalkaders mit den deutschen Meisterschaften auf der Olympiaschießanlage in Garching-Hochbrück die Saison ausgeklungen ist, haben neben den Teilnehmern am ISSF-Weltcupfinale auch die Wurfscheibenschützen mit den Weltmeisterschaften vom 2. bis 9. September 2007 auf Zypern ihren Wettkampfhöhepunkt dieses Jahres noch vor sich.

 

Neben Titeln, Medaillen und Platzierungen geht es vor allem für die deutschen Doppeltrapschützen noch um die letzte Möglichkeit, einen Quotenplatz für die Olympischen Spiele 2008 in Peking zu gewinnen. Der Deutsche Schützenbund entsendet insgesamt 18 Sportlerinnen und Sportler zu dieser Veranstaltung.

Das DSB-Aufgebot im Überblick:

Trap

Jana Beckmann (Magdeburg)
Susanne Kiermayer (Kirchberg)
Sonja Scheibl (Itzstedt)

Karsten Bindrich (Eußenhausen)
Rene Damme (Bad Neustadt/Saale)
Stefan Rüttgeroth (Gieboldehausen)

Doppeltrap

Michael Goldbrunner (Geretsried)
Stefan Ommert (Ludwigshafen)
Waldemar Schanz (Wiesbaden)

Skeet

Christine Brinker (Ibbenbüren)

Thorsten Hapke (Wedemark)
Axel Wegner (Machern)
Tino Wenzel (Ibbenbüren)

Trap Juniorinnen/Junioren

Manja Eggestein (Dresden)

Tim Hauffe (Drosen)

Skeet Junioren

Frank Cordesmeyer (Rheine)
Frank Dittmer (Bad Kissingen)
Gorden Gosch (Isernhagen)

Der Finalzeitplan der Weltmeisterschaften:

Montag, 03.09.07

16.30 Uhr Doppeltrap Herren

Mittwoch, 05.09.07

16.30 Uhr Skeet Damen

Donnerstag, 06.09.07

15.00 Uhr Trap Herren

Samstag, 08.09.07

16.00 Uhr Trap Damen

Sonntag, 09.09.07

16.00 Uhr Skeet Herren

Die Ergebnisse der Weltmeisterschaften der Wurfscheibenschützen auf Zypern finden Sie nach Abschluss der Wettkämpfe hier.