Bundesliga

SSVG Brigachtal verstärkt sich mit Beate Gauß

SSVG Brigachtal verstärkt sich mit Beate Gauß

14.10.2011 – Mit einer enormen Verstärkung wird Luftgewehr-Bundesligist die kommende Saison bestreiten. Wenn das Team aus Südbaden am ersten Wettkampfwochenende 22./23. Oktober in München auf die SSG Dynamit Fürth und Germania Prittlbach trifft, steht mit Beate Gauß (Foto) eine der besten deutschen Schützinnen der letzten Jahre in den Reihen der Brigachtaler.

Die 27-jährige Sportsoldatin holte sich bei den Europameisterschaften 2009 in Prag (Tschechien) sowie 2010 in Meraker (Norwegen) jeweils die Silbermedaille mit dem Luftgewehr und gewann mit ihrem sechsten Rang bei den Weltmeisterschaften 2010 in München einen der so wichtigen Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2012 in London für den Deutschen Schützenbund.

Mit dieser Verstärkung geht die SSVG Brigachtal, die in den letzten Jahren mehrfach knapp an der Qualifikation für das Bundesligafinale scheiterte, als eine der stärksten Mannschaften der Gruppe Süd in das Rennen um Punkte und Platzierungen, denn mit dem ungarischen Ausnahmeschützen Peter Sidi, mit Eva Friedel, Claus Hildebrand und Tino Mohaupt stehen den Südbadenern weitere hochklassige Schützen zur Verfügung.