Bundesliga

Bundesliga: Live bei Sportdeutschland.TV

Bundesliga: Live bei Sportdeutschland.TV

06.11.2018 – Mindestens dreimal zeigt Sportdeutschland.TV in den nächsten Wochen die Bundesliga live und kostenfrei. Für die Bogen- und Schießsport-Fans der Bundesliga heißt es: Termine notieren, weitersagen und dann einschalten!

Luftpistole aus Waldkirch am 10./11. November

Den Anfang macht die Übertragung des Luftpistolen-Wettkampfes beim SV Waldkirch. Am Samstag, 10. (ab 15.10 Uhr), und Sonntag, 11. November (ab 9.10 Uhr), überträgt der Kooperationspartner des DSB die insgesamt sechs Duelle. Dabei kommt es u.a. zu den Spitzenbegegnungen KKS Hambrücken vs. ESV Weil am Rhein sowie SV Waldkirch vs. ESV Weil am Rhein. Alle drei Vereine rangieren nach den ersten zwei Wochenenden mit 6:2-Punkten - gemeinsam mit Ludwigsburg und Kelheim-Gmünd -  an der Tabellenspitze. Zudem gastiert die HSG München mit der inoffiziellen Weltrekordlerin Olena Kostevych, die zuletzt unfassbare 399 Ringe (von 400) schoss. Das Ziel von allen Teams ist das Finale am 2./3. Februar in Paderborn, für das der Ticket-Vorverkauf gestartet ist und für das sich die besten vier Vereine aus dem Norden und Süden qualifizieren.

Bogen aus Tacherting am 1. Dezember

Am 1. Dezember folgt die Übertragung aus Tacherting. Dann will die gastgebende FSG Tacherting am zweiten von vier Qualifikationswochenenden den guten Tabellenplatz ausbauen und die Weichen auf Finaleinzug stellen. Aktuell rangiert Tacherting an Position drei (10:4-Punkte) hinter dem BC Villingen-Schwenningen (13:1-Punkte) und der BSG Ebersberg (11:3-Punkte). In der Bogen-Bundesliga nehmen insgesamt 16 Teams teil, die in jeweils acht Team in Nord- und Südliga aufgeteilt sind. An jedem der vier Wochenenden schießt jedes Team sieben Matches, am Ende der Qualifikation nehmen die besten vier Nord- und Südklubs am großen Finale in Wiesbaden (23. Februar) teil.

Gewehr aus Kevelaer am 5./6. Januar

Am Samstag, 5. (ab 14.00 Uhr), und Sonntag, 6. Januar (ab 9.30 Uhr), gibt es zum mittlerweile dritten Mal einen Livestream aus Kevelaer. Und dieser wird es in sich haben, zum einen, weil es das letzte Vorrunden-Wochenende vor dem großen Finale in Paderborn (2./3. Februar 2019) ist, zum anderen, weil der hervorragende Trailer (s.o.) eine tolle Übertragung verspricht. Die heimische SSG hat sich wieder einmal einiges einfallen lassen, u.a. sind die bekannten Sportmoderatoren Ulli Potofski (ehemals RTL) und Tibor Meingast (ZDF) mit von der Partie, dazu gibt es die Chance, per Online-Gewinnspiel eine Walther LP 500 zu gewinnen. Und am Ende der Übertragung wissen die Schießsportfans, welche vier Luftgewehr-Bundesligisten aus der Nord-Bundesliga in Paderborn (2./3. Februar 2019) um den Titel kämpfen.

Tickets für Paderborn sichern

Am 2./3. Februar 2019 wird Paderborn erneut zum Mekka der Sportschützen. Dann bittet der Schießsportverein St. Hubertus Elsen die gesamte nationale Schießsportelite zum Bundesligafinale Luftgewehr und -Pistole ins Sportzentrum Maspernplatz. Es ist das 22. Finale seit Bestehen der Liga und das siebte Finale, das der SSV Elsen in Paderborn mittlerweile ausrichtet. Wer in den letzten Jahren dabei war weiß, dass wieder eine tolle Stimmung und hochklassiger Sport geboten wird. Zu diesem Event ist nun der Kartenvorverkauf unter www.finale-paderborn.de/tickets gestartet.