Deutsche Meisterschaften

DM Auflage Hannover & Dortmund: Die zwei letzten nationalen Titelkämpfe des Jahres

13.10.2021 16:05

Die zwei letzten Deutschen Meisterschaften des Jahres 2021 finden in Hannover und Dortmund statt. Zunächst ermitteln die Auflageschützen mit dem KK-Gewehr/-Pistole und der Luftpistole ihre Meister in der niedersächsischen Landeshauptstadt (15.-17. Oktober), eine Woche später (23./24. Oktober) versammeln sich die besten Luftgewehr-Auflagesportler in Dortmund, um die Titelträger zu küren.

Foto: Eckhard Frerichs / Wie immer wird der Schießstand in Hannover bei der Auflage-DM gut belegt sein.
Foto: Eckhard Frerichs / Wie immer wird der Schießstand in Hannover bei der Auflage-DM gut belegt sein.

Das Auflageschießen boomt! Das lässt sich an den Teilnehmerzahlen festmachen: 1367 Sportschützen mit 1987 Starts in Hannover, 1219 Titelkandidaten in Dortmund. Während in Dortmund nur Luftgewehr geschossen wird, ist der Disziplinenkanon in Hannover breiter gefächert: Im Gewehrbereich wird auf 100m und 50m geschossen, im Pistolenbereich mit der Luftpistole, der 50m Freien Pistole und der 25m Sportpistole.

Gerhard Furnier, DSB-Vizepräsident Sport, sagt: „Nach der erfolgreichen DM für die Freihandschützen freuen wir uns, nun auch für unsere Auflageschützen die Wettbewerbe anbieten zu können. Mit knapp 2000 Startern in Hannover und 1200 Starts in Dortmund stehen uns weitere Highlights bevor. Sicherlich werden wir spannende Wettkämpfe sehen, die vom hohen Standard unserer Auflageschützen zeugen.“

Weiterführende Links