Allgemeines

Stiller Star: Wahl zum "Stillen Star des Jahres 2023" - Jetzt abstimmen

29.01.2024 10:10

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben die Abonnenten der Deutschen Schützenzeitung, des DSB-Newsletters sowie alle Bogen- und Schießsport-Fans die Möglichkeit, aus den Monatssiegern der Aktion „Stiller Star“ für besondere ehrenamtliche Leistungen den „Stillen Star des Jahres 2023“ zu wählen. Vom 29. Januar bis 24. März kann gewählt werden, der Sieger erhält die Auszeichnung und bekommt u.a. 1.000 Euro für die Vereinskasse.

Alle zwölf Monatssieger 2023 und deren Leistungen gibt es an dieser Stelle im Überblick. Dieser zeigt, wie vielfältig der DSB aufgestellt ist und was für tolle Menschen und Vereine bzw. Aktionen es dort gib.

So kann an der Abstimmung teilgenommen werden:

  • Senden Sie eine E-Mail mit „Betreff: Stiller Star des Jahres 2023“ und der Nennung ihres Favoriten bis spätestens 24. März 2024 formlos an stillerstar(at)dsb.de
  • Der Deutsche Schützenbund und die Deutsche Schützenzeitung werden über das Ergebnis der Abstimmung umgehend informieren.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Abonnenten der Deutschen Schützenzeitung, des DSB-Newsletters sowie alle Bogen- und Schießsport-Fans.
  • Jeder bzw. jede E-Mail-Adresse darf nur eine Stimme für (s)einen Stillen Star abgeben. E-Mails mit mehreren abgegebenen Stimmen können leider nicht berücksichtigt werden.

Und das sind die Stillen Stars Monatssieger 2023 

23/01: Paul Lück – Mit 87 Jahren in den verdienten Ruhestand
23/02: Robert Bonin – Sieben Tage die Woche für den SV Achim
23/03: Karl-Heinz Müller – Ein Gewinn für die Mayener Bogenschützen
23/04: Edda Steinert – Die gute Seele des SV Sulzbach
23/05: Simone Fox - Sie kämpft sich immer wieder zurück
23/06: Werner Kleene – Ein halbes Jahrhundert für den Schützenverein
23/07: Richard Betz – Der Verein hat ihm sehr viel zu verdanken
23/08: Jürgen Altmeppen & Thorsten Jacobs –  Zwei Pfarrer für ein Horrido
23/09: Harald Krömpel – Voller Einsatz sieben Tage die Woche
23/10: Tobias Urbach – Motivator und Freund mit Herz
23/11: Schorsch Weimer rettete Ainhofner Schützen gleich zweimal
23/12: Ulrich Zühlsdorf – Danke für deine Zeit, Ulli

Und natürlich zeichnet der DSB weiterhin Persönlichkeiten und Vereine aus, und deshalb die Frage: Wer ist ihr "Stiller Star"?: Sie kennen eine Persönlichkeit oder einen Verein innerhalb des DSB, die/der sich in den Dienst des Schützensports stellt und eine Würdigung verdient hat? Dann den Vorschlag mit einer kurzen Begründung inklusive Foto per Mail an stillerstar(at)dsb.de schicken. Jeder Monatsgewinner erhält u.a. 100 Euro, der Jahresgewinner wird mit 1.000 Euro belohnt!

Weiterführende Links