Deutsche Meisterschaften

DM FITASC Compak-Sporting: Größere Vorfreude als auf Weihnachten

15.04.2021 11:39

Wenn gestandene Männer schreiben, „die Vorfreude auf die erste DM nach 18 Monaten ist größer als die eines Vierjährigen auf Weihnachten“, dann wird klar: Die Schützen sehnen sich danach, endlich wieder ihrem Sport nachzugehen. Der Wunsch wird erhört, denn die DM FITASC Compak-Sporting findet vom 16.-18. April auf dem Dornsberg statt.

Foto: Martina Brandes / Endlich! Am Wochenende findet erstmals seit langer Zeit wieder eine DM statt.
Foto: Martina Brandes / Endlich! Am Wochenende findet erstmals seit langer Zeit wieder eine DM statt.

„Die 120 Startplätze waren sehr begehrt, freie Plätze waren in wenigen Minuten durch die Nachrücker wieder aufgefüllt“, zeigte sich Michael Eck als zuständiger Disziplinverantwortlicher begeistert von dem Andrang. Das gesamte Parcours-Gelände hat eine Größe von rund 60 ha, sodass die Hygienebedingungen ohne Probleme eingehalten werden können.

Die Disziplinen der FITASC, des internationalen Verbandes für das jagdliche Flintenschießen, umfassen Compak-Sporting, Jagdparcours/Sporting und Universal Trap und sind seit 2018 Bestandteil der DSB-Sportordnung (Definition der Disziplinen).

Für Gerhard Furnier, DSB-Vizepräsident Sport, sendet die DM ein wichtiges Signal aus: „Mit der Fitasc Sporting startet das neue Meisterschaftsjahr. Nachdem wir im letzten Jahr unsere Deutschen Meister nicht ermitteln durften, freuen wir uns auf diese Meisterschaft. Endlich können die Sportler wieder im Wettkampf zeigen, dass sie nichts verlernt haben. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, insbesondere aber bei den Schützen aus Dornsberg für die gute Vorbereitung in dieser noch nicht leichten Zeit.“

Zudem gilt die DM als erste Sichtung für eine mögliche Beschickung für die in den August (19.-22.) verschobene EM in Signes/FRA.

Anhänge

Weitere News zu "Deutsche Meisterschaft -FITASC Compak-"