National

Vorderlader Pforzheim: Erst die Rangliste, dann die WM

17.05.2022 13:28

Vor einigen Tagen wurde - nach langer Corona-Pause - wieder ein Ranglistenturnier im Bereich der DSB-Vorderladerschützen durchgeführt. Dieses war, nicht zuletzt der Tatsache geschuldet, dass die diesjährige Weltmeisterschaft (14. bis 20. August) zum einen eine Jubiläums-WM ist und zum anderen, diese in Pforzheim stattfindet, ein heiß umkämpfter Event.

Foto: Norbert Baumann / Daumen hoch für Lorena Schneider, die "Neue" bei den Vorderlader-Frauen.
Foto: Norbert Baumann / Daumen hoch für Lorena Schneider, die "Neue" bei den Vorderlader-Frauen.

Laut Bundesreferent Gerhard Lang ist dies auch gar nicht verwunderlich, denn man möchte sich sehr gerne vor heimischem Publikum präsentieren. Zusätzlich ist diese WM, wenn auch Corona bedingt um ein Jahr nach hinten verschoben, ein Highlight in der Geschichte des Weltverbandes MLAIC. Lang, der auch gleichzeitig Generalsekretär des Weltverbandes ist beschreibt die Situation so: "Der MLAIC feiert seinen 50-jährigen Geburtstag in dem Land, das den mitgliederstärksten Verband im Weltverband stellt. Daneben ist der DSB seit vielen Jahren im Vorderlader-Schießsport das Maß aller Dinge. Die deutschen Schützen belohnen sich seit nahezu vier Jahrzehnten mit einer regelrechten Medaillenflut für ihren Trainingseifer."

Der MLAIC feiert seinen 50-jährigen Geburtstag in dem Land, das den mitgliederstärksten Verband im Weltverband stellt!

Bundesreferent Gerhard Lang zur Vorderlader-WM 2022 in Pforzheim

Bei der Rangliste Vorderlader gab es in diesem Jahr die eine oder andere Überraschung, indem sich neben den "üblichen Verdächtigen" auch ein paar Neulinge mit überragenden Ergebnissen in den Kader schossen. Mit zwei Neuen aus dem bayerischen Landesverband, Matthias Plöscher und Andreas Wimmer, erhält die Kurzwaffenfraktion nicht nur Verstärkung, sondern auch eine Verjüngung insgesamt. Originalton Wimmer: "Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen".

Auch bei den Damen konnte sich die erst 21-jährige Lorena Schneider eindrucksvoll gegen die seit Jahren erfolgreichen Damen durchsetzen und holte sich im Bereich Walkyrie (100 Meter Freigewehr der Damen) mit zwei starken Serien den ersten Platz. Nachdem sie zusammen mit Tania Heber und Louisa Rudolph nach dem ersten Durchgang mit 96 Ringen in Führung lag, legte sie nervenstark im zweiten Durchgang eine 98-er Serie nach und distanzierte somit die Mitbewerberinnen. Lorena ist sich sicher: "Das lag am intensiven Training und der Unterstützung, die ich von allen Seiten - speziell von den erfahrenen Schützinnen und Schützen - erfahren darf!"

Zur weiteren Verjüngung des Teams und somit als Hoffnungsträger für die Zukunft tragen zwei Junioren bei. Kiara Baumhakl (20 Jahre), die Tochter des bisher erfolgreichsten deutschen Vorderladerschützen sowie Kilian Fichtl (18 Jahre alt) haben bereits im vergangenen Jahr bei der EM ihr Können unter Beweis gestellt. Nun soll dies erneut bei der WM gelingen.

Bundesreferent Lang ist darüber nicht unglücklich, kommen doch die Vorderladerschützen "so langsam in die Jahre" und hört bereits der eine oder andere aufgrund gesundheitlicher Probleme auf. Positiv, so Bundesreferent Lang, ist die Tatsache, dass diejenigen, die aufhören, sich nach wie vor in den Dienst ihres Sportes stellen und ihre Erfahrung an die Jüngeren weitergeben.

Nicht zu vergessen sind natürlich die "alten Hasen" in dieser Rubrik. Michael Sturm ist zwar noch kein "Alter", aber er setzte sich relativ deutlich vor zwei (fast könnte man sagen) Urgesteinen des Vorderlader-Schießsports durch. Peter Käpernick und Walter Massing folgten ihm punktgleich auf dem zweiten und dritten Rang. Auch der Rest der Mannschaft besteht aus wohlbekannten Namen und lässt auf eine erfolgreiche WM-Teilnahme für den DSB hoffen. Bei den Flinten sind außerdem Namen zu finden, die auch in den vergangenen Jahren immer wieder auftauchten und bisher immer Garanten für hochwertigen Sport und für Medaillen waren.

Folgende Sportler werden den DSB bei der WM in Pforzheim vertreten

Kugel Herren (offene Klasse) - Lang- und Kurzwaffen

01        Sturm              Michael                      WT                 Langwaffen                            43 Punkte
02        Käpernick       Peter                           BY                  Langwaffen                            39 Punkte
03        Massing          Walter                        HS                   Langwaffen                            39 Punkte
04        Haller             Joachim                      WT                 Lang- und Kurzwaffen            30 Punkte
05        Gretz               Ute                              BD                  Langwaffen                            30 Punkte
06        Dreisbach       Matthias                     WF                  Kurzwaffen                            30 Punkte
07        Stubenrauch   Helmut                       BY                  Kurzwaffen                            30 Punkte
08        Holla               Reiner                         HS                   Langwaffen                            25 Punkte
09        Börtzler          Frank                          PF                   Langwaffen                            24 Punkte
10        Stock              Andreas                      WT                 Kurzwaffen                            23 Punkte
11        Plöscher          Matthias                     BY                  Kurzwaffen                            22 Punkte
12        Wimmer         Andreas                      BY                  Kurzwaffen                            21 Punkte
13        Kloke              Martin                        BD                  Lang- und Kurzwaffen            21 Punkte
14        Bitzer              Günter                        WT                 Langwaffen                            20 Punkte
15        Kretschmer     Wilfried                     NS                   Kurzwaffen                            19 Punkte
16        Klaner             Thomas                      HS                   Langwaffen                            19 Punkte
17        Juranek           Roland                        BY                  Langwaffen                            19 Punkte
18        Brader             Leonhard                    BY                  Langwaffen                            18 Punkte
19        Wind               Eberhard                     BD                  Langwaffen                            17 Punkte

Kugel Damen - Walkyrie

01        Schneider       Lorena                        WT                 Walkyrie                                15 Punkte
02        Koch               Tanja                          WT                 Walkyrie                                11 Punkte
03        Gretz               Ute                              BD                  Walkyrie                                08 Punkte

Flinten

01        Lotspeich        Franz                          WT                 Flinte                                      24 Punkte
02        Willms             Dirk                            NW                 Flinte                                      24 Punkte
03        Bloem             Alfred                         NW                 Flinte                                      14 Punkte

Youth

01        Fichtl              Kilian                         BY                  Langwaffen  
02        Baumhakl     Kiara                          HS                   Langwaffen

(Gerhard Lang)

Weiterführende Links