International, 13.10.2003

Weltcupfinale endet mit deutschem Doppelsieg

Im letzten Wettkampf des Weltcupfinales des Internationalen Schießsport Verbandes (ISSF) in Mailand (Italien) gab es für die deutschen Schützen einen Doppelsieg zu feiern. Weltmeister Marco Spangenberg (Oberwallmenach/Foto) und Doppelolympiasieger Ralf Schumann (Stockheim) belegten in der Schnellfeuerpistole die Ränge eins und zwei und holten damit nach Silber von Sonja Pfeilschifter im Sportgewehr und Bronze durch Manfred Kurzer in der Laufenden Scheibe die Medaillen drei und vier für den Deutschen Schützenbund. Weiterlesen

International, 13.10.2003

EM-Generalprobe in Wiesbaden

Das komplette Aufgebot des Deutschen Schützenbundes in Gewehr und Pistole für die Europameisterschaften der Luftdruckwaffen in Göteborg (Schweden) wird am kommenden Freitag und Samstag beim Internationalen Wettkampf in Wiesbaden zu sehen sein. Auf den modernen Schießständen im Berufsschulzentrum (Brunhildenstr. 55, 65189 Wiesbaden) messen sich an diesen beiden Tagen über 250 der besten Schützinnen und Schützen aus 20 europäischen Nationen. Weiterlesen

International, 10.10.2003

Sonja Pfeilschifter im Luftgewehr nach Stechen auf Rang vier

Äußerst spannend verlief das Luftgewehr der Damen beim Weltcupfinale des Internationalen Schießsport Verbandes (ISSF) in Mailand, das soeben zu Ende gegangen ist. Mit exakt 500,0 Ringen waren Hiromi Misaki (Japan) und Sonja Pfeilschifter (Eching) aus der Endrunde der besten Acht gekommen. Ein Stechen musste also über die Bronzemedaille in diesem Wettbewerb entscheiden. Die Schützin aus Fernost erzielte hier eine 10,6, Sonja Pfeilschifter eine 9,9 und damit wurde die Weltmeisterschaftsdritte von Lahti Vierte. Weiterlesen

International, 07.10.2003

Weltmeisterteam Laufende Scheibe bei EM in Göteborg am Start

Die komplette Mannschaft, die im vergangenen Jahr bei den Weltmeisterschaften in Lahti (Finnland) den Titel gewonnen hat, wird auch bei den Europameisterschaften für Luftdruckwaffen in der Disziplin Laufende Scheibe in das Rennen um die Medaillen gehen. Wenn am Samstag, den 8. November 2003, um 14.00 Uhr im Scandinavium zu Göteborg (Schweden) das Finale in der Laufenden Scheibe beginnt, haben Michael Jakosits (Homburg/Foto rechts), Manfred Kurzer (Frankfurt/Oder/Foto Mitte) und Marko Schulze (Neufahrn/Foto links) sicherlich gute Chancen, dort vertreten zu sein. Weiterlesen

International, 07.10.2003

Zwei Quotenplätze locken die Pistolenschützen bei EM in Göteborg

Die deutschen Pistolenschützen locken bei den Europameisterschaften für Luftdruckwaffen in Göteborg (Schweden) neben den kontinentalen Titeln und EM-Medaillen auch noch zwei olympische Quotenplätze für die Spiele im kommenden Jahr in Athen. Nachdem Munkhbayar Dorjsuren (Moosach) im vergangenen Jahr beim Weltcup in Mailand und Artur Gevorgjan (Bremen-Bassum) im Mai dieses Jahres beim Weltcup im amerikanischen Ft. Benning erfolgreich waren, ist in der Luftpistole bei Damen und Herren noch jeweils ein Olympiaticket vakant. Weiterlesen