Allgemeines

Webinar-Serie des DSB: Webinar 1 - Änderungen im Vereinsrecht

21.05.2020 08:46

Die fünfteilige Webinar-Serie des Deutschen Schützenbundes startet am 27. Mai um 18.00 Uhr mit einem aktuellen Thema: Die Änderungen im Vereinsrecht, die der Bundestag aufgrund der Corona-Krise im Eilverfahren am 25. März beschlossen hat und vor allem die Frage behandelt: Was müssen der Vorstand und Vereins-Verantwortliche wissen? Interessierte sollten sich schnell für die kostenlosen Webinare anmelden.

Die Corona-Krise traf das gesamte Land mit Härte, natürlich war auch die Vereins- und Verbandslandschaft massiv betroffen: Neben der Aussetzung des Sportbetriebs konnten viele der in den Vereinssatzungen verankerten Regelungen nicht umgesetzt werden oder diese waren/sind teilweise außer Kraft gesetzt. Das Webinar informiert über diese gesetzlichen Ausnahmeregelungen im Vereinsrecht, die in den letzten Wochen in Kraft getreten sind, u.a. mit folgenden Inhalten:

  • Neuregelungen für die Durchführung von Mitgliederversammlungen und Vorstandsitzungen
  • Änderungen bezüglich der Amtszeit von Vorständen
  • Insolvenz von Vereinen und Verbänden
  • Erfüllung von Verbraucherverträgen, Miet- und Pachtverträgen, Darlehnsverträgen
  • Weitere aktuelle vereins- und satzungsrechtliche Fragen aus der Praxis u.a. zur Mitgliedschaft und zu den Beitragspflichten

Die Zielgruppe sind vor allem Vereins- und Verbandsvorstände, Geschäftsführer/-innen sowie Justitiare und Rechtsberater/-innen in Vereinen und Verbänden. Sie sollten durch das Webinar einen Überblick über die aktuellen Gesetzesänderungen erhalten, notwendigen Handlungsbedarf (insbesondere für die bestehende Satzung) erkennen sowie Tipps und Geschaltungshinweise zur Lösung aktueller Probleme mitnehmen.

Referent ist Stefan Wagner, Jurist und Vereinspraktiker aus Dresden, langjähriger Dozent der DOSB Führungsakademie und erfahren in der Durchführung von Webinaren.

Die Anmeldung zum Webinar erfolgt mit anhängendem Formular, maximal 150 Teilnehmer sind zugelassen. Natürlich können sich Interessierte auch bereits für die folgenden Webinare anmelden, hier nochmals die Übersicht:

1)    27. Mai um 18.00 Uhr: Änderungen im Vereinsrecht mit Stefan Wagner (Jurist und Vereinspraktiker)

2)    3. Juni um 18.00 Uhr: Langfristige Trainingsplanung und Gestaltung über verschiedene Altersstufen mit Stefan Müller (DSB-Bundestrainer Sportwissenschaft)

3)    10. Juni um 18.00 Uhr: Informationen zum neuen Waffenrecht mit Jürgen Kohlheim (DSB-Waffenrechtsexperte und ehemaliger Vizepräsident Recht)

4)    17. Juni um 18.00 Uhr: Tuning im Bogensport mit Henning Lüpkemann (Tuningexperte für DSB-Kader)

5)    24. Juni um 18.00 Uhr: Tuning im Schießsport mit Christian Bauer (Sportservicemanager der Carl Walther GmbH)

Weiterführende Links

Anhänge