Allgemeines

Stellenausschreibung im DSB: Zwei Stellen zu besetzen

31.01.2019 09:48

Der Deutsche Schützenbund (DSB), Fachverband für Sport- und Bogenschießen und mit 1,4 Millionen Mitgliedern in über 14.000 Vereinen der viertgrößte olympische Spitzensportverband im Deutschen Olympischen Sportbund, sucht im Zuge einer Nachfolgeregelung bzw. Elternzeitvertretung zum 1. April 2019 oder später zweifache Verstärkung für das Geschäftsstellen-Team.

Die Stelle des Mitarbeiters (m/w/d) Veranstaltungsmanagement im Sport ist in Vollzeit zu besetzen, auf Dauer angelegt, aber zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Stelle Mitarbeiter (m/w/d) im Sport ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet bis zum Ende der Elternzeit (voraussichtlich 1 Jahr), der Dienstort ist jeweils Wiesbaden.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer 819052 (Mitarbeiter (m/w/d) Veranstaltungsmanagement im Sport) bzw. 819051 (Mitarbeiter (m/w/d) im Sport) bis zum 20. Februar 2019 an niceConsult Managementberatung BDU, Sperberweg 4, 61231 Bad Nauheim oder auch gerne per e-mail an bewerbung@niceconsult.de

Die kompletten Stellenausschreibungen befinden sich im Anhang.