Top-Events  

Bundesligafinale Luftgewehr/Luftpistole

Veranstaltungsort: Rotenburg an der Fulda

Seit 1997 richtet der DSB die Bundesliga für Luftgewehr und Luftpistole mit den besten Teams aus dem gesamten Bundesgebiet aus. Höhepunkt ist stets das Bundesligafinale, in dem die besten vier Teams aus der Nord- und Südliga (jeweils Luftgewehr und Luftpistole) aufeinandertreffen und den Meister ermitteln. Zuvor werden diese acht Teams in der mit jeweils zwölf Mannschaften besetzten Nord- und Südliga ermittelt.

Eine Bundesliga und ein solches Finale ist in der Schießsport-Welt einzigartig. Und deswegen tummeln sich nicht nur deutsche Stars, sondern auch ausländische Top-Schützen in der Bundesliga. Olympiasieger, Welt- und Europameister - alles ist am Start, um die einmalige Atmosphäre vor allem beim Finale zu erleben und zu genießen.

Wer Schießsport als ruhige Geschichte einschätzt, liegt total falsch: "Quiet, please" wird es zu keiner Sekunde geben, das Bundesligafinale ist stets ein Hexenkessel mit unglaublicher Geräuschkulisse. Hier die Nerven und eine ruhige Hand zu bewahren, zeichnet die besten Schützen aus.

Das Finale wird aufwändig in Szene gesetzt, fachkundige Moderatoren weisen auch Nichtkenner des Schießsports ein. Wer noch nicht dabei war, sollte dies nachholen, denn es ist ein visuelles und akustisches Schießsporterlebnis.