Bundesliga, 20.10.2003

„Wir wollen den dritten Spiegel auf dem Spiegel“

Wenn am kommenden Wochenende die siebte Saison in der Bundesliga Luftgewehr eröffnet wird, will Titelverteidiger BSV Buer-Bülse etwas vollenden, was bisher keine andere Mannschaft erreicht hat: eine dritte Meisterschaft. Zwar waren der SV Affalterbach und Der Bund München ebenfalls schon zwei Mal Deutscher Mannschaftsmeister, doch noch nie gelang es einem Team mit dem Luftgewehr einen dritten Titel zu erobern. Weiterlesen

International, 18.10.2003

Deutscher Schützenbund in allen Finals vertreten

Die Schützinnen und Schützen des DSB waren am Abschlusstag beim 3. Internationalen Wettkampf für Luftgewehr und Luftpistole in Wiesbaden in allen Endrunden der Einzelwettbewerbe vertreten. In der Luftpistole der Damen war Susi Horvat (Bietigheim-Bissingen/Foto) zusammen mit Nino Salukwadze (Georgien) und Brigitte Roy (Frankreich) als Vierte in das Finale der besten Acht gegangen. 384 Ringe hatte die 26-jährige Baden-Württembergerin nach dem Vorkampf auf ihrem Konto und sie zeigte auch in der hessischen Landeshauptstadt, zwei Wochen vor den Europameisterschaften in Göteborg (Schweden), wieder eine starke Leistung. Weiterlesen

International, 13.10.2003

Weltcupfinale endet mit deutschem Doppelsieg

Im letzten Wettkampf des Weltcupfinales des Internationalen Schießsport Verbandes (ISSF) in Mailand (Italien) gab es für die deutschen Schützen einen Doppelsieg zu feiern. Weltmeister Marco Spangenberg (Oberwallmenach/Foto) und Doppelolympiasieger Ralf Schumann (Stockheim) belegten in der Schnellfeuerpistole die Ränge eins und zwei und holten damit nach Silber von Sonja Pfeilschifter im Sportgewehr und Bronze durch Manfred Kurzer in der Laufenden Scheibe die Medaillen drei und vier für den Deutschen Schützenbund. Weiterlesen