Europameisterschaften, 15.05.2024

Faszination Bogen: Der deutsche Bogensport hat eine Queen

Die Europameisterschaften in Essen boten hervorragenden Sport, optimale Bedingungen, besonders an den Finaltagen traumhaftes Wetter an historischer Stätte – und erfolgreiche deutsche Sportler. Zur Queen am Arbeiterdenkmal „Zeche Zollverein“ krönte sich Katharina Bauer, die Doppeleuropameisterin und EM-Dritte wurde. Die breite Berichterstattung über die Ereignisse der dritten internationalen Meisterschaft innerhalb von drei Jahren in Deutschland bildet den Aufmacher der neuen „Faszination Bogen“. Weiterlesen

Europameisterschaften, 14.05.2024

Flinten-EM Lonato: Kurzfristiger Wechsel im Skeet-Team

Vom 17. bis 26. Mai gehen die Wettkämpfe bei der Flinten-EM in Lonato/ITA. In Italien geht es für die deutschen Skeet- und Trap-Männer neben den Medaillen auch um den letzten zu vergebenen Quotenplatz für die Olympischen Spiele. Bei den Skeet-Frauen gibt es kurz vor der Abreise noch einen kurzfristigen Wechsel im Team, vorbehaltlich der finalen Zustimmung des DSB-Bundesausschusses Spitzensport. Weiterlesen

Europameisterschaften, 12.05.2024

Bogen-EM Essen: Katharina Bauer ist die EM-Königin

Katharina Bauer (Raubling) hat sich bei der Bogen-Europameisterschaft in Essen zur Königin gekürt: Die 28-jährige avancierte mit zweimal Gold (Einzel und Mixed) und einmal Bronze (Team) zur erfolgreichsten Schützin mit dem olympischen Recurvebogen und folgt damit auf ihre Teamkollegin Michelle Kroppen, die bei der EM in München ebenfalls drei Medaillen (Gold und zweimal Silber) gewann. Für ein Novum sorgte der Türke Mete Gazoz, der mit seinem EM-Titel als erster Bogenschütze Olympiasieger, Welt- und Europameister ist. Weiterlesen