Jugend, 11.05.2022

DSJ: Neue Veranstaltung für junge Sportler - „Kids Games on Tour“ am Start

Seit dem 1. März 2022 bietet die Deutsche SchützenJugend wieder die erfolgreiche Onlineveranstaltung „Kids Games“ an. Außerdem findet dieses Jahr – nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause – endlich wieder der attraktive Präsenzwettkampf „Faszination Lichtschießen“ statt. Darüber hinaus startet die Deutsche SchützenJugend (DSJ) im Sportjahr 2022 noch mit einer weiteren Zusatzmöglichkeit. Diese lautet „Kids Games on Tour“ (KGoT)! Diese Veranstaltung ist für unsere Jüngsten aus ganz Deutschland angedacht und startet ab jetzt! Weiterlesen

, 09.05.2022

Deutsche SchützenZeitung: Thomas Abel übernimmt von Heiner Gabelmann

Der 2. Mai 2022 dürfte in die Geschichte des Deutschen Schützenbundes eingehen. Denn an diesem Tag übernahm Thomas Abel das Amt des Sportdirektors. Sein Vorgänger Heiner Gabelmann hatte es über 32 Jahre und vier Monate ausgeübt, von der deutsch-deutschen Wende bis nach den verlegten Olympischen Spielen von Tokio. Anlass genug für die DSZ, mit Heiner Gabelmann vor seinem Renteneintritt noch einmal ein ausführliches Gespräch über Vergangenes und Zukünftiges zu sprechen. Das Interview bildet einen Schwerpunkt in der Mai-Ausgabe der Deutschen SchützenZeitung. Weiterlesen

Europameisterschaften, 09.05.2022

Bogen-EM München: Der Nominierungsvorschlag steht

Über drei abwechslungsreiche Tage lief Teil zwei der EM-Qualifikation der Recurve-Schützen in München – am Ende gab es sechs strahlende Gesichter: Charline Schwarz (BS Feucht), Katharina Bauer (BSG Raubling), Michelle Kroppen (SV GutsMuths Jena/BSG Ebersberg), Moritz Wieser (FSG Tacherting), Florian Unruh (SSC Fockbek/SV Dauelsen) und Jonathan Vetter (SGi Ditzingen/SGi Welzheim) setzten sich durch und wurden von Bundestrainer Oliver Haidn für die „EM dahoam“ in München (6.-12. Juni) zur Nominierung vorgeschlagen. Darüber befindet nun der Ausschuss Spitzensport. Weiterlesen

Events