Jugend, 05.02.2021

DSJ: Jugendausschuss und Jugendsprecher-Tagung online

Am Sonntag, 31.01.2021, trafen sich der Jugendausschuss und die Jugendsprecher bereits zum zweiten Mal nach September 2020 zur turnusmäßigen Sitzung digital über Microsoft Teams. Der Bundesjugendvorstand konnte dabei Landesjugendvertretungen und Landesjugendsprecher aus 19 Landesverbänden begrüßen. Besonderer Gast in der digitalen Runde war kein geringerer als DSB Präsident Hans Heinrich von Schönfels, der aus dem Präsidium und dem Gesamtverband berichtete. Weiterlesen

Weltcup, 05.02.2021

Weltcup Kairo & Neu-Delhi: DSB sagt Teilnahme ab

Der Deutsche Schützenbund hat die Teilnahme seiner Athleten an den Weltcups in Kairo/EGY (Flinte, 22. Februar bis 5. März) und Neu-Delhi/IND (Flinte & Gewehr & Pistole, 18. bis 29. März) abgesagt. „Letztlich hat die ausgesprochene Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für diese beiden Länder dazu geführt, in dieser Situation kein gesundheitliches Risiko für unser gesamtes Team einzugehen“, erläutert Sportdirektor Heiner Gabelmann die Entscheidung des Bundesausschusses Spitzensport. Weiterlesen

Allgemeines, 21.01.2021

Schützen gegen Extremismus: Zehn Strategien zum Umgang mit Stammtischparolen

Stammtischparolen heißen so, weil sie vermeintlich oft in Kneipen geäußert werden. Ironischerweise hat der Stammtisch daher mit seinem eigenen Vorurteil zu kämpfen. Was sind Stammtischparolen? Kennzeichnend für diese ist ihre Einfachheit, Plumpheit, Verallgemeinerung und ihr meist negativer Charakter. Sie bringen Vorurteile zum Ausdruck und richten sich stets gegen „Andere“ und das „Unbekannte“. Der vermeintlich „Andere“ wird dabei abgewertet und verurteilt. Gleichzeitig dient das Konstrukt des „Anderen“ dazu, das „Eigene“ bzw. das „Wir“ aufzuwerten. Weiterlesen