Service

Ehrenamt

Stütze des Vereins

Ehrenamtliche sind die Stütze und Basis des Vereinslebens in Schieß- und Bogensportvereinen. Entsprechend wichtig ist eine systematische Förderung des Ehrenamts, d.h. sich engagierende Menschen auf der Vereins- und Verbandsebene zu unterstützen, sie weiterzuentwickeln und ihnen bestmöglich für ihre Aufgaben zur Seite zu stehen. Das ist Mitarbeiterentwicklung im besten Sinne.

Die Gewinnung von ehrenamtlich Tätigen ist für viele Schützen- und Bogensportvereinen zu einer Herausforderung geworden, denn die Bedingungen haben sich geändert: Gesellschaftliche, wirtschaftliche, berufliche, mediale und nicht zuletzt familiäre Veränderungen prägen auch das Vereinsleben immer mehr. Demnach heißt es in Vereinen nicht nur sportlich, sondern besonders auch auf diesem Gebiet: „Fit machen für die Zukunft“.

    Als Vorstand des Vereins, der Abteilung, der Jugendabteilung oder mit anderen Führungsaufgaben im Verein betraute Person gilt es, diese Herausforderungen  zu meistern.

    Auf der Suche nach neuen Ehrenamtlichen für den Verein ist Kreativität und Sorgfalt gefragt. Und für das persönliche Gespräch sollten man sich vor Augen führen, aus welcher Motivation heraus eine ehrenamtliche Tätigkeit übernommen wird.

    Ehrenamtliche müssen nicht nur gewonnen, sondern auch gehalten werden. Das Engagement von Ehrenamtlichen in Schieß- und Bogensportvereinen nachhaltig zu gestalten ist daher eine kontinuierliche Aufgabe. Nur über eine wertschätzende Begleitung der Ehrenamtlichen kann diese Bindung gewährleistet werden.

    Wer Mitarbeitende und Mitglieder im Verein halten will, sorgt für ein gutes Vereinsgefühl und hält die Motivation aller Beteiligten hoch. Dazu sollten die Ziele des Vereins in Einklang mit dem persönlichen Nutzen der ehrenamtlich Tätigen gebacht werden. Wichtig ist hierfür folgendes Hintergrundwissen, dargestellt im "Lebenszyklus des freiwilligen Engagements".

    Der Ehrenamtszyklus beschreibt sehr gut, wann, welche Schritte einzulegen sind, um Ehrenamtliche für den Verein zu gewinnen, zu binden und schließlich würdevoll zu verabschieden. 

    In der Vernetzung mit der Aus- und Fortbildung und der Vereinsberatung (siehe im Folgenden) stehen auf Bundes- und Landesverbandsebene sowie bei den Landessportbünden hierfür viele Unterstützungsangebote bereit, um Vereine bei diesem Prozess zu helfen.