Allgemeines

DSB: Comeback der Schützenvereine und Aktionswochenende

06.08.2021 12:15

Der DSB ruft alle DSB-Vereine auf, am Aktionswochenende (9.-10. Oktober) selbst aktiv zu werden, um gemeinsam nach der Corona-Pandemie bei den Mitgliedern und in der Öffentlichkeit wieder positiv ins Bewusstsein zu treten.

Flankiert wird diese Initiative durch die Kampagnen der Deutschen Sportjugend und des Deutschen Olympischen Sportbundes, die die DSB-Vereine für sich ebenfalls nutzen und in Ihre Planung mit einbeziehen können, denn geplant werden kann ab sofort.

dsj-Unterstützung

Für 1000 Aktionstage stellt die Deutsche Sportjugend Pakete mit Materialien zur Verfügung – Sportgeräte, Bewegungsideen, Spielmaterialien. Eine Bestellung erfolgt online über die dsj-Kampagnenseite, die auch weitere Informationen bietet.

Sportvereine und -verbände, die einen Aktionstag durchführen, können eine Förderung von 200€, 500€ oder 1000€ beantragen – je nach Umfang der Veranstaltung. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass ein Sportverein oder -verband Ausrichter des Aktionstages ist; Kooperationen mit anderen Trägern vor Ort sind möglich. Die geförderten Aktionstage müssen das Ziel verfolgen, Kinder und Jugendliche wieder in Bewegung zu bringen, öffentlich zugänglich und nicht nur für aktuelle Vereinsmitglieder geöffnet sein. Eine Beantragung erfolgt online über die dsj-Kampagnenseite, die auch weitere Informationen bietet (Förderung von Aktionstagen). Die Förderung muss vor der Durchführung des Aktionstags beantragt werden. Nach der Durchführung übersendet der Ausrichter als einfachen Verwendungsnachweis einen kurzen Bericht über den Aktionstag und legt ein Programm, einen Flyer oder Fotos bei. Zudem sendet er Belege ein, welche die Ausgaben nachweisen. Dies kann postalisch oder digital – ebenso über die dsj-Kampagnenseite – erfolgen.  Eine Aufforderung zur Abrechnung geht dem Verein bzw. Verband mit der Zusammenfassung aller notwendigen Information rechtzeitig zu.

Die Informationen zur Unterstützung, der Aufruf „Wir bringen Kinder und Jugendliche in Bewegung! Jetzt Sportmaterialien und finanzielle Förderung für Aktionstage erhalten“, die gemeinsamen Pressemeldung mit dem BMFSFJ (Neue Bewegungskampagne – Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung begeistern) und dsj (Deutsche Sportjugend und BMFSFJ starten Bewegungskampagne) sowie weiteren Texten und Fotos für Social Media sind in dem verlinkten Ordner zu finden.

Alle aktuellen Informationen finden sich auf www.dsj.de. Für Fragen steht Euch das Projektteam unter bewegung@dsj.de gerne zur Verfügung.

DOSB-/ DSB-Comeback-Kampagne

Der DSB arbeitet intensiv an der Erstellung auf den Verband abgestimmter Vorlagen, um sich in die DOSB Kampagne einzubringen. Mit eigenen Motiven und Flyern sorgen wir so für die Verbreitung unserer wichtigen Botschaften „Comeback der Bewegung“ und „Comeback der Gemeinschaft“.

Auch in der Toolbox des DOSB werden die Vorlagen des DSB noch eingebunden. Derzeit werden Flyer zur vereinseigenen finalen Gestaltung und Plakate erstellt, die sich in der finalen Abstimmung befinden.

Der DOSB hat ebenfalls den Bereich des Ordner-Symbol Bewegtbilds weiter ausgebaut.

Ab dem 20. August wir der DOSB für mindestens eine Dekade mit verschiedene Motiven an Litfaßsäulen in (fast) ganz Deutschland vertreten sein. Zudem ist ein kurzer Kampagnenspot dauerhaft bei sportdeutschland.tv eingebunden.

Weiterführende Links

Anhänge