Allgemeines, 22.09.2020

DSB zur Verwendung bleihaltiger Munition in und über Feuchtgebieten

Bereits Anfang September hatte der Deutsche Schützenbund über die aktuellen Entwicklungen bei der EU-Verordnung zur Beschränkung von Bleischrot in und über Feuchtgebieten berichtet. Trotz breiter Kritik und der Intervention zahlreicher Jagd- und Schießsportverbände hat der Ausschuss für Chemikalienzulassung (REACH-Ausschuss) der Europäischen Kommission am 3. September 2020 den Entwurf der Verordnung mit einer Übergangszeit von zwei Jahren beschlossen. Weiterlesen

Waffenrecht, 02.09.2020

Waffenrecht: Letzte Änderungen des 3. Waffenrechtsänderungsgesetzes in Kraft getreten

Zum 1. September sind nun die letzten Änderungen des 3. Waffenrechtsänderungsgesetzes in Kraft getreten. Kurz vor Weihnachten 2019 hatte der Bundestag und der Bundesrat die Änderung des Waffenrechts beschlossen, im Februar wurde das Gesetz veröffentlicht und bereits erste Teile direkt in Kraft gesetzt. Nun folgt, ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung, auch der Rest des beschlossenen Änderungspaketes. Weiterlesen

Verbandspolitik, 01.09.2020

DSB unterstützt DJV bei Haltung zur Bleiverordnung der EU

Am Donnerstag, 3. September, will die EU im Reach-Ausschuss über die Verordnung zur Beschränkung von Bleischrot in Feuchtgebieten abstimmen. Der Entwurf berücksichtigt weder die geforderten Änderungen der europäischen Jäger noch die Änderungen des Bundeslandwirtschaftsministeriums und könnte auch Einfluss auf angrenzende Flinten-Schießstände und somit Sportschützen haben. Deshalb unterstützt der DSB das Nein des Deutschen Jagdverbandes (DJV). Weiterlesen