Allgemeines, 13.01.2020

Deutsche SchützenZeitung: Bundesliga satt und zwei Premieren

Der Betrieb in den Bundesligen war im Dezember in vollem Gange. Während der eigentlich ruhigeren Adventswochenenden ging es in den Hallen im Norden und Süden hoch her. Mit dem Luftgewehr und der Luftpistole fielen schon an diesem vorletzten Wettkampfwochenende der Normalrunde Entscheidungen und noch mehr Vorentscheidungen, die Fakten gleichkamen, aber theoretisch noch anfechtbar waren. Die Bogenschützen erreichten die Halbzeit ihrer Saison, die Tabellenbilder wurden klarer. Weiterlesen

Allgemeines, 12.11.2019

Deutsche SchützenZeitung: Die Bundesliga hat wieder die Regie übernommen

Die Winterzeit hat nicht nur mittels Uhrenumstellung begonnen, auch im Schießsport ist sie angebrochen. Am deutlichsten macht dies der Break zwischen den Ereignissen: Bestimmten zuletzt noch die Europameisterschaften Klein- und Großkaliber die Szenerie, rückt jetzt wieder das Luftdruckschießen in den Mittelpunkt. Das Ereignis, auf das auch die Deutsche SchützenZeitung in ihrer November-Ausgabe ausführlich eingeht, ist die 23. Bundesligasaison. Mit dem Luftgewehr und der Luftpistole standen gleich vier Wettkämpfe im Oktober im Norden und Süden an, über die die DSZ ausführlich berichtet. Weiterlesen

Allgemeines, 09.08.2019

Deutsche SchützenZeitung: Suhl wird zum Mittelpunkt der Schützenwelt

Viel Lob, viel Anerkennung, viel Ehre: Zum 25. Mal richteten die Thüringer Schützen in ihrem Landesleistungszentrum auf dem Friedberg und in der Innenstadt von Suhl die Junioren-Schießsportwoche aus, die lange als Grand Prix firmierte, aber inzwischen den Weltcup-Status erlangt hat. Dazu fanden die nationalen und internationalen Entscheidungen im Target Sprint mitten in der Waffenstadt mit traditionell gutem Zuschauerzuspruch statt. Suhl rückte einmal mehr in den Mittelpunkt der Schützenwelt, die Deutsche SchützenZeitung berichtet in ihrer August-Ausgabe ausführlich über die Geschehnisse während der ereignisreichen Woche. Weiterlesen

Allgemeines, 10.06.2019

Deutsche SchützenZeitung: Weltcups in allen Disziplinen

Die vorolympische Saison läuft international auf Hochtouren. In allen vier olympischen Disziplingruppen fanden im Mai Weltcups statt, entsprechend berichtet die Deutsche SchützenZeitung in ihrer Juni-Ausgabe gewohnt aktuell und hintergründig. Den Aufmacher bildet der Heimwettbewerb von München in den Disziplingruppen Gewehr und Pistole – es war der größte Weltcup in der Geschichte des Weltverbandes ISSF. Weiterlesen